Totholz auf Streuobstwiese
Totholzhaufen Foto: Claudia Wild

Insekten, Käfer und Vögel lieben Totholz

Astbruch und abgestorbene Stämme sinnvoll nutzen

Streuobstwiesen sind artenreich wie kaum ein anderer menschen-gemachter Lebensraum. Auch aus abgestorbenen Bäumen kann hier wieder neues Leben entstehen. Totzholz sollte daher nicht vom Gründstück entfernt werden. mehr

So steht es um die Natur in Deutschland

 Aktueller Bericht zur Lage der Natur ist alarmierend

 Die Natur in Deutschland befindet sich in einem schlechten Zustand. Mehr als zwei Drittel der zu schüt-zenden Arten befinden sich in ei-nem ungünstigen Erhaltungszu-stand und fast die Hälfte der Le-bensräume zeigen einen negativen Entwicklungstrend. So das ernüch-ternde Ergebnis eines Berichts zur „Lage der Natur in Deutschland“. mehr

Mit Nistkästen jetzt Wohnraum für Vögel schaffen

Welche Nisthilfen mögen Spatz, Meisen & Co.?

Die ersten Vögel beginnen schon im Februar mit der Familienpla-nung. Mit einem Nistkasten kann jede und jeder im Garten, auf dem Balkon, an der Hausfassade oder am Carport ein sicheres Nest bie-ten. Baupläne finden sie hier. Weitere Info's auf der NABU-Seite.



Willkommen beim NABU Römerstein

Für Mensch und Natur

Der Waldkauz- Vogel des Jahres 2017
Der Waldkauz - Foto: NABU/Peter Kühn

Das oberste Ziel des NABU und auch unserer Ortsgruppe ist der Schutz der Natur und der Artenvielfalt, damit auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Resourcen verfügt. Alle unserer Aktivitäten sind vor dem Hintergrund dieses Ziels zu sehen.  Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

 Wenn Sie sich vorstellen können, für die Natur hier in Römerstein aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren in der Presse angekündigten Veranstaltungen vorbei oder melden Sie sich bei einem unserer  Vorstand- oder Ausschußmitglieder oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.

Satzungsänderung auf der nächsten JHV:

Beschluss einer Satzungsneufassung für die NABU-Gruppe Römerstein

Da alle Satzungen des NABU in ganz  Deutschland an die neue Bundessatzung angepasst werden müssen, schlägt der Vorstand der NABU-Gruppe Römerstein den Mitgliedern vor, die Anlage II der Landessatzung als Satzung für die NABU-Gruppe Römerstein zu übernehmen.

Die Landessatzung einschliesslich der Anlage II der Landessatzung können Sie unter dem nachfolgenden Link lesen oder auch herunterladen. Auf Wunsch schicken wir Ihnen gerne auch einen Ausdruck der Satzung zu.

 

Ab Seite 13 der pdf-Datei finden Sie die Gruppensatzung.

Download
NABU-Landessatzung einschließlich einer Gruppensatzung als Anlage II; Stand: 23.11.2019
2019-11-23_satzung_nabu_bw.pdf
Adobe Acrobat Dokument 469.9 KB